Do I need more time?

Yes!

Cinematic Effect

Advertisements

2 Gedanken zu „Do I need more time?

  1. candyshop60

    🙂 Irgendwann ist der Punkt erreicht wo man sich fragt: Was denn noch alles? Und man merkt sehr deutlich, dass man für Alles eben keine Zeit hat. Die Entscheidung fällt schwer. Bei solchen Assen wie Uli Staiger, Calvin Hollywood und wie sie alle heißen – Notwendigkeit. Müssen sie doch immer aktuell und repräsentant mit den neuesten Bildbearbeitungstechniken ihre Werke präsentieren um im Rennen zu bleiben. Bei den Amateuren gilt ein eindeutig anderes Prozedre: Jeder so weit wie er es mag und kann. Zu viel Zeit geht drauf mit try and error… zu viel Zeit mit Tutorials schauen… man merkt überhaupt nicht wie die Lebenszeit dahin fliegt in der man eigentlich nichts sinnvolles getan hat…Und es wird immer klarer: Es gibt eben nur eine Handvoll Fotografen die es fertig bringen mit ihren Bildern uns jedes Mal in Staunen zu versetzen…gleichzeitig auch das Wissen man selbst wird es nie so erreichen. Und wenn… ist schon längst die nächste Riege da um die letzten abzulösen. Wieder kommst Du selbst zu spät. Ein Wettlauf den man nicht gewinnen kann… und ich auch nicht mehr will.
    Ja – ich brauche mehr Zeit – aber für MICH! Zum Leben. Lieben. Träumen. Lachen…

    Gefällt mir

    Antwort
  2. blacktowerpics Autor

    Das ich nicht alles Erreichen kann, ist mir klar. Das Ganze ist ein Hobby und soll es auch bleiben.
    In die Sphären von Hollywood und Kelby will ich gar nicht vordringen. Aber doch noch ein wenig dazulernen und meinen Stil finden.
    Und das braucht Zeit 🙂

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s