November-Blues – The End

So geht ein seltsamer Monat zuende, wie er begonnen hat.
Müde und unstrukturiert, laut und trist, voller Gedanken.

Bald, viel zu bald, ist es an der Zeit, sich seine Vorsätze für das nächste Jahr zu überlegen.
Die Guten natürlich, die Anderen braucht man sich nicht vornehmen, sie nehmen sich Einen vor.

Hilft es, sich für das neue Jahr etwas vorzunehmen? Es aufzuschreiben und am Ende mal drüber nachzudenken, was man erreicht hat? Und was nicht?

Ich denke schon.
Denn wer sich keine Ziele vornimmt, der läuft ziellos durch die Welt.
Und somit kann jeder einen oder zwei kleine Schritte tun, damit der nächste November nicht so bluesig wird.

Lou Reed und seine Gruppe The Velvet Underground wurden von Andy Warhol gemanaged. 1972 schrieb Lou Reed dieses Lied über einige Menschen aus seinem und Andy Warhols Umfeld.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s