Spaziergang

… am Sankelmarker See.

Einfach mal entspannen und wieder ein bisschen Probieren:

Licht, Farbe, Kontraste, negative space (gibt es da einen Fachbegriff im Deutschen?)

 

Michael Moeller

Advertisements

6 Gedanken zu „Spaziergang

  1. Stefan Wittmann

    Klingt „negativer Raum“ sperriger als „negative space“? Nur weil das eine Deutsch und das andere Englisch ist? Die Bedeutung ist doch das gleiche, und du hast es ja so auch schon in deinem Posting abgegeben.

    Gefällt mir

    Antwort
      1. blacktowerpics Autor

        Ich vermute, es klingt nur für mich sperriger, weil ich den englischen Begriff gewohnt bin und noch nicht viel zu dem Thema gelesen habe. Es ging bei negativem Raum eigentlich dann mehr um die optische Balance eines Bildes.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s