Graveyard classics II

Same same, but different

Another day.

Another Time.

Another light.

Just a Helios 44-2 58/2.0 at f/2.0

Michael Moeller

Michael Moeller

Michael Moeller

Michael Moeller

Michael Moeller

Advertisements

4 Gedanken zu „Graveyard classics II

  1. Stefan Wittmann

    Moin moin 🙂 Nach längerer Zeit habe ich jetzt auf deiner Seite auch mal wieder vorbeigeschaut. Und ich muss sagen ich bin echt überrascht was ich hier vorfinde. Zwischendurch habe ich ja mitbekommen dass du mit Reinhard auch einige Male unterwegs warst und dich auch langsam mit Optiken beschäftigst die von den mordernen Standardlinsen doch enorm abweichen.
    Die Bildserie hier gefällt mir wirklich gut, und auch ich fange an mich für das Helios 44-2 oder das von Reinhard angedeutete 40-2 zu interessieren muss ich zugeben. Ich denke da muss ich auch mal in der Bucht schauen 🙂

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. blacktowerpics Autor

      Das 44-2 ist echt gut. Macht Laune. Mann kann es „Normal“ benutzen oder auch etwas kreativer, ganz, wie man mag. Alles geht etwas langsamer und ruhiger, man überlegt mehr und bekommt einen anderen Blick. Kann ich dir nur empfehlen.
      Das Helios 40-2 wird sicher nochmal einen draufsetzen, wegen Brennweite und Offenblende.

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s