Flensburg, blaue Stunde

Gestern war ich „nochmal schnell los“, um in Flensburg noch ein wenig die blaue Stunde zu genießen. Und was war? Nach 20 Bildern ist der Akku alle. Das hat man davon, wenn man seinen Rucksack zuhause lässt und nur mit leichtem Gepäck unterwegs ist.

Zum kurzen Vergleich zwischen Volna und Helios hat es dann doch noch gelangt.

Michael Moeller

Helios 44-2 2.0/58

Michael Moeller

Squeezerlens Volna 80/2.8

Michael Moeller

Squeezerlens Volna 80/2.8

Michael Moeller

Squeezerlens Volna 80/2.8

Die beiden alten Damen sind ausgesprochen kontrastreich und kraftvoll.
Und die Bearbeitungszeit geht gegen Null.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s