A Night Out… (Pt.2)

Michael Moeller

Ich bin immer etwas enttäuscht, wenn solche Gebäude wie der Schleswiger DOM Nachts nicht beleuchtet werden.

Auf der anderen Seite gibt es ja genügend Lichtverschnmutzung drumherum, die eine schöne Silhouette zaubern kann.

Mein bisheriges Fazit zu Altglas bei Nachtaufnahmen: mehr Rauschen, etwas weniger Detailschärfe als vergleichbare moderne Linsen. Störts? Mich momentan eher weniger…

Advertisements

4 Gedanken zu „A Night Out… (Pt.2)

  1. Seh-N-Sucht

    Wir haben sowieso zu viel Licht an und Dank Aldi, Lidl und Co. sind sogar die Gärten nachts beleuchtet; muten teilweise wie Einflugschneisen auf Großflughäfen an, wenn diese Solarlampen, die es ja immer in Sets a x Stück gibt, in Reih und Glied verteilt werden. Es reicht auch eine Kerze – solange man sie braucht – und dann ist nachts einfach mal dunkel. Tieren die das brauchen wäre damit geholfen.

    Gefällt 1 Person

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s