Wege ins Licht IV

Nachdem ich vor ein paar Tagen ein etwas überbelichtetes Bild des „Stegs“ gepostet hatte, nun die richtig belichtete Langzeit-Aufnahme, diesmal mit einer leichten Tonung.

Michael Moeller

Advertisements

5 Gedanken zu „Wege ins Licht IV

    1. blacktowerpics Autor

      Das kommt auch noch mal.
      Die Schwierigkeit liegt in der eigenen Überwindung, „falsch“ zu belichten. Eigentlich müsste es heißen „der Bildidee angemessen“ zu belichten, aber man ist doch eher so gepolt, das Histogramm auszunutzen und keine Über- oder Unterbelichteten Bereiche zu haben.

      Gefällt 1 Person

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s