A Night Out… (Pt.2)

Michael Moeller

Ich bin immer etwas enttäuscht, wenn solche Gebäude wie der Schleswiger DOM Nachts nicht beleuchtet werden.

Auf der anderen Seite gibt es ja genügend Lichtverschnmutzung drumherum, die eine schöne Silhouette zaubern kann.

Mein bisheriges Fazit zu Altglas bei Nachtaufnahmen: mehr Rauschen, etwas weniger Detailschärfe als vergleichbare moderne Linsen. Störts? Mich momentan eher weniger…

Frühlingsboten

So langsam stecken auch bei uns die Krokeen die Köpfe aus dem Boden.
Vermutlich mal wieder als letzte Ecke in Deutschland.
Auch wenn es gefühlt immer zu spät ist, ich freue mich jedes Jahr auf die helleren Tage.

Drei Linsen, drei Erscheinungsbilder, die unterschiedlicher kaum sein können.
Zum Teil sind die Linsen leicht modifiziert (s. Beschreibung).
Um dicht genug an die Blumen ranzukommen habe ich unterschieliche Zwischenringe verwendet.
An den RAW-Bildern wurden in LR überwiegend nur eine leichte Kontrastanpassung vorgenommen.